Schmerztherapie

Chronische Schmerzen erfolgreich behandeln

chronische Schmerzen, Schmerztherapie - MitoMedical Center

chronische Schmerzen belasten das ganze Leben. Schmerztherapie muss ganzheitlich sein, bei Rückenschmerzen, Borreliose, HWS-Syndrom, Neuralgie, Migräne

Das Leben genießen, aktiv und mobil sein, fröhlich und glücklich sein, uneingeschränkt seiner Arbeit und Hobbys nachgehen...Wie soll das gehen?
Eine Frage, die sich viele Schmerzpatienten stellen!
Das tägliche Wohlbefinden ist meist sehr eingeschränkt, der Alltag schwer zu bewältigen.
Chronische Schmerzen beeinflussen das gesamte Leben und stellen eine große Belastung für Körper, Seele und Geist dar.

Wie definiert sich Schmerz?
Schmerz ist eine – als leidvoll – erlebte Empfindung, die man unter allen Umständen zu vermeiden sucht. Seine Intensität reicht von leichten Beschwerden bis zu peinigenden Qualen, die nur wenige Augenblicke oder bis ans Lebensende dauern können.

Schmerz im biologischen Sinne hat eine wichtige Warnfunktion, den Körper vor Verletzungen zu schützen. Chronische Schmerzen hingegen, die immer wieder auftreten oder über einen Zeitraum von länger als 6 Monaten andauern, entwickeln sich zu einem eigenständigem Krankheitsbild. Dennoch ist der chronische Schmerz als solcher in der öffentlichen Wahrnehmung nach wie vor nicht etabliert und die Betroffenen müssen um Anerkennung und Akzeptanz ihrer empfundenen Beschwerden kämpfen.

 

Man geht davon aus, dass in Deutschland ca. 5 Millionen Schmerzpatienten leben, von denen ca. 1 Million eine spezielle Schmerztherapie benötigt, da die einseitige Betrachtungsweise von Gesundheit durch die Schulmedizin keinen Erfolg brachte. Ca. 30% der Männer und 40% der Frauen greifen regelmäßig zu Schmerzmedikamenten.
Nicht selten führt dies zur Medikamentenabhängigkeit und vor allem zur dauerhaften Schädigung des gesamten Organismus.

Viel wichtiger als den Schmerz zu betäuben, ist herauszufinden, wo die Ursache des Schmerzes, die körperlicher oder seelischer Herkunft sein kann, liegt. Das heißt wirksame Schmerztherapie muss ganzheitlich sein. Sie muss die Lebensumstände, die seelische und geistige Gesundheit ebenso berücksichtigen, wie die körperlichen Aspekte.
Chronischer Schmerz ist ein bio-psycho-soziales Modell, ein Sinnes- und Gefühlserleben, so individuell, wie der Mensch selbst.

Mit Hilfe der ganzheitlichen Schmerztherapie kann es durch die Anwendung verschiedener alternativmedizinischer Methoden zur Behandlung akuter oder chronischer Schmerzzustände zu einer deutlichen Linderung oder zu einer dauerhaften Ausschaltung der Schmerzen kommen. Mit diesem Verständnis und meinen verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten möchte ich Sie unterstützen, wieder mit Freude aktiv am Leben teilzuhaben.

Dafür nehme ich mir Zeit für Sie.
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Gesundheits-Strategie-Gespräch!

Bitte beachten Sie mein Impressum  & Datenschutzerklärung

Schreiben Sie uns!

Bitte tragen Sie Ihren vollständigen Namen ein
Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse an
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein

Ihr Weg zu uns

:


Finden Sie uns auf: